Diese Website verwendet Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern.
Unsere Datenschutzpolitik
Wir bei Natura sind uns darüber im Klaren, dass der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten unerlässlich ist, um ein Klima des Vertrauens zu erzeugen und eine gute Beziehung zu Ihnen zu pflegen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.
Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir über Sie sammeln, wie und warum wir sie verwenden, an wen wir sie weitergeben und wie wir Ihre Privatsphäre schützen.
Bitte nehmen Sie sich die Zeit, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen, um die Abläufe bei Natura besser zu verstehen.

Inhaltsverzeichnis:
1. Datenschutzerklärung
2. Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?
3. Zu welchem Zeitpunkt sammeln wir Ihre persönlichen Daten?
4. Wie nutzen wir Ihre persönlichen Daten?
5. Weitergabe Ihrer persönlichen Daten
6. Wie können Sie Ihre Einwilligung zurückziehen?
7. Genauigkeit Ihrer personenbezogenen Daten
8. Ihre Rechte
9. Datum des Inkrafttretens und Änderungen dieser Datenschutzerklärung
10. Wie bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten sicher auf?
11. Internetspezifische Fragen


1. Diese Datenschutzerklärung
1.1. In dieser Datenschutzerklärung beziehen sich die Ausdrücke "wir", "uns", "unser" usw. auf Natura und "Sie", "Ihr", "Ihre" usw. auf Sie als Einzelperson.
1.2. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir über Sie sammeln, wie und warum wir sie verwenden, an wen wir sie weitergeben und wie wir Ihre Privatsphäre schützen. Sie definiert auch Ihre Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten.
1.3. Diese Datenschutzerklärung ergänzt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie online einsehen können, die Nutzungsbedingungen sowie alle anderen Erklärungen und Richtlinien bezüglich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten.

2. Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?
2.1 Wir, Natura, ein Unternehmen mit Sitz in Suresnes, 92150 Frankreich, sind für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich. Wir sind daher der "für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Verantwortliche" im Sinne der geltenden Gesetzen über den Schutz personenbezogener Daten. "Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher" ist ein Rechtsbegriff, der die Person oder Einrichtung beschreibt, die die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kontrolliert. Wenn Sie Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich über die am Schluss dieser Datenschutzerklärung verfügbaren Kontaktinformationen an unseren Kundendienst wenden.
2.2 Indem Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, willigen Sie in die Erfassung und Nutzung und/oder Verarbeitung (einschließlich der Weitergabe) Ihrer personenbezogenen Daten in der Art und Weise und zu den Zwecken ein, die in der in dieser Datenschutzerklärung beschrieben sind. Wir übermitteln Ihnen Informationen, aus denen hervorgeht, warum wir Ihre personenbezogenen Daten benötigen und wie sie verarbeitet werden.

3. Zu welchem Zeitpunkt sammeln wir Ihre persönlichen Daten?
3.1 Wir erfassen personenbezogene Daten über Sie über eine Vielzahl von Mitteln und Kanälen, zum Beispiel durch unsere Geschäfte, Treueprogramme und das Internet.
3.2 Wir erhalten auch Mitteilungen von Ihnen per Post, E-Mail, Telefon, Fax oder SMS von Ihrem Handy, obwohl wir die Kommunikation per E-Mail vorziehen, da sie unsere Umweltbilanz verbessert. Diese Mitteilungen können Informationsströme von uns zu Ihnen als auch von Ihnen zu uns umfassen.
3.3 Hier sind einige Beispiele für Situationen, in denen Sie uns personenbezogene Informationen zur Verfügung stellen:
(a) Indem Sie uns E-Mails und Textnachrichten (SMS) schicken
(b) Durch Interaktion mit uns in sozialen Netzwerken (zum Beispiel, wenn Sie unsere Publikationen liken oder kommentieren)
(c) Indem Sie Angebote, Sonderangebote oder Produkte zu Ihrem Warenkorb auf unserer Verkaufswebsite hinzufügen
(d) Indem Sie in unseren Geschäften oder per Telefon (zum Beispiel, wenn Sie uns um Informationen über unsere Produkte bitten, eine Rückerstattung verlangen oder eine Beschwerde einreichen) mit uns interagieren
(e) Durch die Registrierung von Konten auf unserer Website (zum Beispiel durch Angabe Ihrer Kontaktdaten und Ihrer Präferenzen oder Interessen).
3.4 Wir beschränken Menge und Art der von uns gesammelten personenbezogenen Daten auf das, was für die Zwecke, für die wir sie sammeln, erforderlich ist.
3.5 Obwohl die genauen Einzelheiten der gesammelten personenbezogenen Daten je nach dem Zweck, für den wir die Daten sammeln, unterschiedlich sind, können wir im Allgemeinen folgende Informationen über Sie sammeln:
(a) Name
(b) Adresse
(c) Telefonnummer(n)
(d) Geburtsdatum
(e) E-Mail-Adresse
(f) Geschlecht
(h) Nutzungssprache
(i) Präferenzen für Produktkategorien

4. Wie nutzen wir Ihre persönlichen Daten?
4.1 Wir sammeln Ihre persönlichen Daten für die folgenden Zwecke:
Um Sie selbst, Ihre Zahlungen und Natura bei der Abwicklung Ihrer Zahlungen vor betrügerischen Transaktionen zu schützen.
Es kann sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten müssen, um Ihre Zahlungsdaten sicher aufzubewahren und sowohl Natura als auch Sie selbst vor betrügerischen Transaktionen zu schützen.

Um sicherzustellen, dass der Inhalt unserer Website auf die für Sie und Ihren Rechner effektivste Weise dargestellt wird
Gelegentlich können wir Ihre personenbezogenen Daten (wie etwa Ihre IP-Adresse) dazu benutzen, Ihre Nutzung unserer Website zu untersuchen, die Effektivität unserer Website zu bewerten und ihren Inhalt zu verbessern. Gegebenenfalls werden wir Sie um Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies bitten, bevor wir Ihre Daten verarbeiten.

Um Ihnen Waren und Dienstleistungen anbieten und liefern bzw. erbringen zu können
Es kann sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden müssen, um unsere Pflichten aus einem Vertrag mit Ihnen zu erfüllen (zum Beispiel, wenn Sie ein Produkt bei uns gekauft haben).
Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ist erforderlich, damit wir unsere gesetzlichen und/oder vertraglichen Verpflichtungen erfüllen können.

Um mit Ihrer Genehmigung Direktwerbeaktionen durchzuführen
Wir benötigen Ihre Kontaktdaten (wie etwa Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift oder Telefonnummer), um Ihnen Informationen zu übermitteln, die Sie angefordert haben oder die Sie interessieren dürften.
Wir werden Sie um Ihre ausdrückliche vorherige Einwilligung (opt-in) bitten, bevor wir Ihnen Marketingmitteilungen senden.

Um unsere Verkäufe, Ihre Wünsche und Präferenzen zu verstehen und zu analysieren
Wir können Ihre Daten, wie etwa Ihren Standort, und die Vorteile, die Sie mit unseren Produkten oder Dienstleistungen erzielen möchten, für gezielte Marktforschung auf der Grundlage von Trends und gemeinsamen Faktoren nutzen, um Produkte und Dienstleistungen entwickeln, verbessern, vermarkten und anbieten zu können, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Es liegt in unserem legitimen Interesse, personenbezogene Daten zu verarbeiten, um Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, zu verbessern, zu vermarkten und zu liefern beziehungsweise zu erbringen.

Um Ihnen die Teilnahme an Promoaktionen und Gewinnspielen zu ermöglichen
Wir müssen Ihre Kontaktdaten (etwa Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Postanschrift) verwenden, um sicherzustellen, dass Sie alle Leistungen erhalten, auf die Sie Anspruch haben. In diesem Falle ist die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich, damit wir unsere gesetzlichen und/oder vertraglichen Verpflichtungen erfüllen können.

Um Ihnen die Teilnahme an unseren Sensibilisierungskampagnen, Petitionen und Aktivitäten im Zusammenhang mit den Werten unserer Marke zu ermöglichen
Wir müssen Ihre Kontaktinformationen (etwa Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Postanschrift) verwenden, um Ihre Teilnahme an Kampagnen, Petitionen und Aktivitäten im Zusammenhang mit den Werten unserer Marke zu registrieren.
Es liegt in unserem legitimen Interesse, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, um Ihre Teilnahme an Kampagnen, Petitionen und Aktivitäten im Zusammenhang mit den Werten unserer Marke zu registrieren.

Um Ihnen die Teilnahme an Kundenforschungen oder Fokusgruppen zu ermöglichen
Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten (etwa Alter, Geschlecht, geografischer Standort) für die Durchführung gezielter Marktforschung auf der Grundlage von Trends und gemeinsamen Faktoren, um Produkte und Dienstleistungen entwickeln, verbessern, vermarkten und anbieten zu können, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.
Es liegt in unserem legitimen Interesse, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, um Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, zu verbessern, zu vermarkten und zu liefern beziehungsweise zu erbringen.

Zur Bearbeitung von Umtauschen oder Produktrücksendungen
Wir müssen Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um unsere Pflichten aus einem Vertrag mit Ihnen zu erfüllen (zum Beispiel, wenn Sie ein Produkt bei uns gekauft haben und dieses umtauschen oder zurücksenden möchten).
In diesem Falle ist die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich, damit wir unsere gesetzlichen und/oder vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen können.

Um Feedback von Ihnen zu erhalten
Wir können Ihre personenbezogenen Daten sammeln, wenn wir Ihre Kommentare hinsichtlich unserer Produkten und anderer Aktivitäten auf unserer Website und/oder Mobil-Apps erhalten.
Es liegt in unserem legitimen Interesse, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, um unsere Produkte und Dienstleistungen weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Um auf Anfragen und Reklamationen zu reagieren
Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten, um auf Ihre Anfragen oder Reklamationen zu reagieren. In diesem Falle ist die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich, damit wir unsere gesetzlichen und/oder vertraglichen Verpflichtungen erfüllen können.

Damit Sie an unserem Treueprogramm teilnehmen und Ihre Registrierung verwalten können.
Wir benötigen Ihre Kontaktdaten (zum Beispiel E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Postanschrift, Geburtsdatum), um sicherzustellen, dass Sie alle Vorzugsleistungen nutzen können, auf die Sie als Mitglied unseres Treueprogramms Anspruch haben (etwa um Ihnen einen Geschenkgutschein zum Geburtstag zu schicken). Es liegt in unserem legitimen Interesse, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, um Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, zu verbessern, zu vermarkten und zu liefern beziehungsweise zu erbringen.

Zur Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen
Wir werden Ihre persönlichen Daten verwenden, falls wir von Nebenwirkungen oder Produktinnovationen Kenntnis erhalten.
Es liegt in unserem legitimen Interesse, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, um unsere Produkte und Dienstleistungen weiterzuentwickeln und zu verbessern.

4.2 Im Allgemeinen speichern wir Ihre personenbezogenen Daten so lange wie nötig, um eine gute Kundenbeziehung zu Ihnen zu pflegen und Ihnen den besten Service zu bieten. Es gibt noch andere Gründe, warum Ihre persönlichen Daten länger gespeichert werden können, etwa aufgrund von Gesetzen und Vorschriften. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, Marketingmitteilungen von uns zu erhalten, werden wir Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie es hierfür (also für Direktmarketingzwecke) erforderlich ist, es sei denn, Sie ziehen Ihre Zustimmung zurück. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder unsere Publikationen und Marketingmitteilungen abbestellen möchten, wenden Sie sich bitte über die am Ende dieser Datenschutzerklärung verfügbaren Kontaktdaten an uns.

4.3   Wir können Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn eine zuständige Behörde dies verlangt. Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, um Vorschriften zu erfüllen, zum Beispiel zur Meldung einer Nebenwirkung unserer Produkte an die zuständigen Behörden.

5. Weitergabe Ihrer persönlichen Daten
5.1 Wir können Ihre persönlichen Daten mit anderen Unternehmen unserer Gruppe teilen, aber auch mit einer dritten Partei, die uns, ein anderes Mitglied unserer Unternehmensgruppe oder praktisch unser gesamtes Vermögen erwirbt.  
5.2 Wir können die Dienste anderer, sorgfältig ausgewählter Unternehmen, Vertreter oder Subunternehmer in Anspruch nehmen, damit sie Dienstleistungen in unserem Namen erbringen.
5.3 Da dies in unserem berechtigten Interesse liegt und falls Sie bereits Kunde sind, können wir Ihre personenbezogenen Daten an sorgfältig ausgewählte Unternehmen weitergeben, die in unserem Auftrag Direktmarketing-Aktionen durchführen (zum Beispiel indem sie Ihnen Marketingmitteilungen zusenden).
5.4 Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre persönlichen Daten auf diese Weise nutzen oder an Dritte und für Marketingzwecke weitergeben, lassen Sie es uns bitte wissen.
5.5 Jedes Mal, wenn wir Ihnen eine Marketingmitteilung senden, geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich aus unserem Verteiler abzumelden, indem Sie uns auf dem in der entsprechenden Mitteilung angegebenen Weg kontaktieren.
5.6 Wir können Ihre personenbezogenen Daten mit unseren Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen oder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ansässigen Dritten teilen, um Ihnen Dienste zu leisten oder unsere Geschäftstätigkeit zu unterstützen. Falls wir Ihre persönlichen Daten an diese Unternehmen weitergeben, ergreifen wir Sicherheitsmaßnahmen und richten ein angemessenes Kontrollsystem zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ein, zum Beispiel in Form einer Datenübertragungsvereinbarung auf der Grundlage von Standardklauseln, die von der Europäischen Kommission veröffentlicht wurden und im Einklang mit dem geltenden Recht stehen.
5.7 Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur für einen der angegebenen Zwecke verwenden, gegebenenfalls vor ihrer Verwendung, oder falls die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Partei Sie sind, oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage vor Vertragsabschluss, oder für andere rechtliche Zwecke erforderlich ist.

6. Wie können Sie Ihre Einwilligung zurückziehen?
6.1    Sie können Ihre Zustimmung zur Erfassung, Verwendung, Weitergabe oder Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten jederzeit widerrufen, indem Sie (i) wie am Ende dieser Seite angegeben Kontakt zu uns aufnehmen oder (ii) uns (per E-Mail, Post oder SMS usw.) schreiben, und zwar auf die in unseren Mitteilungen oder in den von Ihnen unterschriebenen Formularen (zum Beispiel für unser Treueprogramm) beschriebene Art und Weise. Wenn Sie Fragen zu der von uns angebotenen Abmeldefunktion haben, wenden Sie sich bitte in der Weise an uns, die am Ende der Seite angegeben ist.
6.2    Falls Sie sich beim Beitritt zu unserem Treueprogramm damit einverstanden erklärt haben, Marketingmitteilungen von uns zu erhalten, und Sie sich entscheiden, Ihre Mitgliedschaft zu beenden, so betrachten wir dies nicht als automatische Aufforderung zur Abmeldung aus unserer Datenbank oder als Widerruf Ihrer Einwilligung. Vielmehr werden wir weiterhin davon ausgehen, dass wir Ihre Einwilligung zum Bezug unserer Marketingmitteilungen haben, es sei denn, Sie melden sich ausdrücklich von dem Programm ab und widerrufen Ihre Einwilligung zum Erhalt von Mitteilungen.  

7. Genauigkeit Ihrer personenbezogenen Daten
7.1 Wir bewahren personenbezogene Informationen so genau, vollständig und aktuell wie für ihre vorgesehene Verwendung und die Interessen unserer Kunden erforderlich auf.
7.2 Es liegt in Ihrer Verantwortung, uns über alle Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren und sicherzustellen, dass diese korrekt und aktuell sind.

8. Ihre Rechte
8.1 Sie haben das Recht:
(a) auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen
(b) die Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen
(c) die Mitnehmbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen
(d) die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen
(e) der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen
(f) die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen, und
falls Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.
8.2 Wenn Sie glauben, dass Ihre Rechte verletzt oder Ihre personenbezogenen Daten kompromittiert wurden, haben Sie das Recht, uns aufzufordern, Abhilfe zu schaffen. Wenn Sie Ihre Rechte ausüben möchten, setzen Sie sich bitte unter Verwendung untenstehender Daten mit uns in Verbindung.
8.3 Wir verpflichten uns, alle eingegangenen Beschwerden zu prüfen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um alle Probleme zu lösen, gegebenenfalls einschließlich der Änderung unserer Richtlinien und Praktiken.
8.4 Falls Sie von uns keine befriedigende Antwort erhalten, haben Sie das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen.

9. Datum des Inkrafttretens und Änderungen dieser Datenschutzerklärung
9.1 Diese letzte Version wurde am 17. Februar 2017 aktualisiert und am 18. Juli 2018 überprüft.
9.2 Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf zu ändern. Falls wir uns entscheiden, diese Datenschutzerklärung zu ändern, werden wir Sie über diese Änderungen informieren und die Änderungen auf allen betroffenen Seiten im Internet veröffentlichen.
9.3 Wenn wir Ihre persönlichen Daten zu irgendeinem Zeitpunkt für andere als die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten oder zum Zeitpunkt der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten genannten Zwecke (oder für Zwecke, die mit dem ursprünglichen Zweck übereinstimmen) verwenden möchten, werden wir Sie im Voraus benachrichtigen. Sofern Ihre Einwilligung gesetzlich vorgeschrieben ist, werden wir sie nur dann in dieser Weise verwenden, wenn wir Ihre ausdrückliche Einwilligung hinsichtlich dieser zusätzlichen Zwecke erhalten.

10. Wie bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten sicher auf?
11.1    Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust oder Diebstahl, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Kopieren, Nutzung oder Änderung durch Sicherheitsvorkehrungen, die der Sensibilität der erfassten personenbezogenen Daten angemessen sind, unabhängig vom Format, in dem sie gespeichert sind.
11.2 Wir nutzen verschiedene organisatorische, technische und physische Methoden, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Dazu gehören:
a) physische Maßnahmen: verschlossene Schränke, eingeschränkter Zugang zu Büros und Firmenalarmsysteme.
(b) technische Hilfsmittel: Passwörter und Verschlüsselung, im Allgemeinen unter Verwendung branchenweit bewährter Praktiken.
(c) organisatorische Kontrollen: Vertraulichkeitsvereinbarungen, Beschränkung auf Personen, für die und soweit für sie der Zugriff erforderlich ist, Personalschulungen und Sicherheitsüberprüfungen.
11.3 Auch die Online-Sicherheit hat für uns Priorität. Wir verwenden Sicherheitsvorkerhungen wie Verschlüsselungs- und Authentifizierungstools, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugter Nutzung zu schützen. Firewalls werden eingesetzt, um unsere Server und unser Netzwerk vor unbefugten Benutzern zu schützen, die sonst auf die von uns gespeicherten Dateien und andere Informationen zugreifen und diese manipulieren können.
11.4 Wir verwenden die Secure Sockets Layer (SSL)-Technologie, um Ihre Bank- und Kreditkartendaten online zu schützen.
11.5 Zahlungen, die über unsere Website und unsere Handy-App getätigt werden, werden in einer gesicherten Umgebung mit Hilfe von Software verarbeitet, die von vertrauenswürdigen Drittanbietern bereitgestellt wird.
11.6 Natura hat als internationaler Händler den Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) unterzeichnet und ist bestrebt, diesen – in dem Maße, wie es seinem Unternehmenstyp entspricht – einzuhalten. Weitere Informationen zu PCI DSS finden Sie unter: https://www.pcisecuritystandards.org/.

11. Internetspezifische Fragen
11.1 Links zu anderen Websites
(a) Diese Website oder eine unserer anderen Websites kann Links zu anderen Websites enthalten, die Dritten gehören beziehungsweise von Dritten betrieben werden, oder zu externen Internetressourcen. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken, nehmen Sie Kontakt zu einer anderen Website oder Internet-Ressource auf. Da solche Websites Dritter oder Internetressourcen sich unserer Kontrolle entziehen, übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung für deren Besuch und ihre Nutzung oder für die Erfassung und/oder Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese.
(b) Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Websites Dritter zu lesen, um zu erfahren, wie diese Informationen über Sie sammeln und verwenden.
11.2   Cookies und Web Beacons
(a) Unsere Websites verwenden Cookies und Web Beacons.
(b) Cookies sind Textdateien von geringem Datenumfang, die beim Besuch unserer Websites oder bei der Nutzung unserer Online-Dienste erzeugt werden, auf Ihrem Rechner abgelegt werden und nur dazu dienen, Ihren Browser zu identifizieren.
(c) Wir verwenden drei Arten von Cookies:
(i) Sitzungscookies finden Verwendung, wenn Sie die Website aufrufen, und verfallen, sobald Sie die Website verlassen.
(ii) Registrierungs-Cookies sind kleine Dateien, die bei der Registrierung/Anmeldung (Sitzungseröffnung) auf der Website erzeugt werden: Sie verbleiben auf dem Rechner, mit dem Sie sich registriert haben, und werden verwendet, um Sie wiederzuerkennen, wenn Sie sich mit demselben Rechner wieder auf der Website anmelden. Wir verwenden Cookies auf unserer Website, damit Sie Ihre individuellen Präferenzen einstellen und eine bessere Benutzererfahrung erleben können.
(iii) Cookies von Drittanbietern, die mit unserer Genehmigung ihre eigenen Cookies auf unsere Website setzen, um das Kundenerlebnis und die Nutzung durch die Kunden zu verbessern, damit sie ihre Dienste leisten können. Weitere Informationen über diese Art von Cookies und die Möglichkeiten, Ihre Cookie-Einstellungen zu deaktivieren oder zu ändern, finden Sie in den jeweiligen Datenschutzrichtlinien.
(d) Cookies helfen uns, den Traffic auf unserer Website zu untersuchen, die Präferenzen der Benutzer zu speichern und ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website zu beobachten, damit wir verstehen können, welche Teile unserer Website beliebt sind, um den Besuch dort noch lohnender zu machen. Wir können Cookies auch verwenden, wenn Sie online Dienste oder Informationen anfordern.
(e) Sie können Cookies ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt; dies aber kann die Benutzerfreundlichkeit unserer Website sowie Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, auf bestimmte Funktionen der Website zuzugreifen oder Transaktionen durchzuführen.
(f) Wenn Sie interessenbezogene Werbung deaktivieren, können Sie zwar immer noch Online-Werbung sehen, aber sie orientiert sich nicht mehr an Ihren Interessen.
(g) Tracking Tags / Tags: Jede Seite unserer Websites enthält Tracking-Tags/Tracking-Pixel, die es uns ermöglichen, Ihren Weg über die verschiedenen Seiten der Website zu verfolgen. Diese Informationen werden dann aggregiert (anonymisiert), bevor sie analysiert werden.

12. Minderjährige
12.1 Sofern nicht anders angegeben, sind unsere Website und unsere Mobil-App nicht für Kinder/Minderjährige bestimmt. Die Produkte, die wir auf unserer Website und der mobilen Anwendung zum Verkauf anbieten, sind nur für den Kauf durch Erwachsene bestimmt. Wir sammeln nicht absichtlich personenbezogene Daten von Minderjährigen.

13. Kontaktieren Sie uns
13.1 Wenn Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich dieser Datenschutzerklärung oder der oben beschriebenen Datenerfassungspraktiken haben, wenden Sie sich bitte wie folgt an uns:
(a) Per E-Mail: dataprivacy_international(at)natura.net
(b) per Post: Requêtes Avis de Confidentialité, Département Juridique, NATURA EUROPA SAS, 10 RUE CHEVREUL, 92150 SURESNES, Frankreich
13.1 Wir erinnern Sie daran und empfehlen Ihnen, keine sensiblen Informationen wie Passwörter, Kreditkarteninformationen usw. unverschlüsselt zu versenden (zum Beispiel per E-Mail).
Laden
Laden