Diese Website verwendet Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Unsere Gründer



Antonio Luiz Da Cunha Seabra

ANTÔNIO LUIZ DA CUNHA SEABRA

Luiz Seabra ist ausgebildeter Ökonom. Er begann seinen beruflichen Werdegang sehr früh, als er gerade einmal fünfzehn Jahre alt war. Acht Jahre lang arbeitete er für Remington Rand, einen Hersteller von Schreib- und Rechenmaschinen. In den 1960er-Jahren entdeckt er sseine Leidenschaft für Kosmetik in einem kleinen familiengeführten Labor in São Paulo, das er drei Jahre lang leitet. Im Jahr 1969 gründet er das Unternehmen Natura Cosméticos und eröffnet eine kleine Boutique in der Rua Oscar Freire in São Paulo. Hier verkauft Luiz Seabra seine Produkte und steht seinen Kunden mit Beauty-Tipps beratend zur Seite. Durch den Kontakt mit seiner Kundschaft entwickelt er seinen ganz eigenen Kosmetik-Ansatz: Er bietet Pflegeprodukte an, die auf natürlichen Wirkstoffen basieren. Und allem voran koppelt er sein Schönheitskonzept mit dem Prinzip des Bem Estar Bem (umfassendes Wohlbefinden), denn seine Haut zu pflegen, bedeutet, sich selbst wertzuschätzen.

Bildtitel

PEDRO LUIZ BARREIROS PASSOS

Pedro Passos ist Abgänger der technischen Hochschule Universidade de São Paulo in der Fachrichtung Produktionstechnik und der Fondation Getúlio Vargas (FGV) für Verwaltungswesen. Ab dem Jahr 1975 nimmt er Managementfunktionen für diverse metallverarbeitende Unternehmen und die Eisenbahnindustrie wahr. Im Jahr 1983 entdeckt er die Kosmetik als Manager von YGA, einem Unternehmen, das Parfümerie- und Kosmetikprodukte der Marke Arc en Ciel vertreibt und herstellt. Im Zuge der Fusion der fünf Unternehmen, die der „Natura Brasil Gruppe” zu Grunde liegen, zu dem auch YGA zählt, wird er im Jahr 1988 Geschäftsführer und geschäftsführendes Vorstandsmitglied dieses neuen Unternehmens. Im Jahr 1998 wird er zum Chief Operating Officer der Natura Cosméticos S.A. ernannt und daraufhin zum geschäftsführenden Direktor von Natura Brasil. 2004 wird P. Passos zum dritten Co-Chairman des Vorstands von Natura Brasil. Seit 1998 nimmt er die Funktion des Vize-Präsidenten von Sipatesp (Verband der Parfümerie- und Haarpflegeprodukte-Industrie des Bundesstaats São Paulo) wahr und 2003 wurde er Mitglied des Stiftungsrates für den nationalen Qualitätspreis.

Guilherme Peirao Leal

GUILHERME PEIRÃO LEAL

Guilherme Leal ist Vorsitzender des Verwaltungsrates und einer der wichtigsten Shareholder der Natura Cosméticos S.A. Er ist Abgänger der Universidade de São Paulo, des INSEAD und der HBS und beginnt im Jahr 1979 für Natura Brasil zu arbeiten. Zu Beginn der 1990er-Jahre engagiert er sich aktiv in den Bereichen Corporate Citizenship und der Organisation der Zivilgesellschaft. Er fördert die Anerkennung von Natura Brasil hinsichtlich der ökologischen und sozialen Verantwortung des Unternehmens und trägt zur Konzeption eines Modells für die nachhaltige Entwicklung bei. Guilherme Leal ist Gründer des Instituto Ethos – Empresas e Responsibilidade Social (Unternehmen und soziale Verantwortung) und des Instituto Akatu für bewussten Konsum. Er ist ebenfalls Präsident der Stiftung Fundação Abrinq, die sich für Kinderrechte einsetzt, und exekutives Mitglied von FUNBIO (brasilianischer Biodiversitätsfonds) und des WWF Brasilien.

Laden
Laden