Diese Website verwendet Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern.
  • Über uns

Brasilianische Kosmetik

Die Produkte von Natura werden entwickelt, um für Freude und Wohlbefinden zu sorgen. Sie wecken die Sinne und verbessern die Beziehung der Menschen zu sich selbst, zu ihrem Körper, anderen Menschen und der ganzen Welt.

Wir bieten diverse Produktkategorien an – Bad, Körper, Gesicht, Haare, Parfums – und verwenden pflanzliche Inhaltsstoffe aus der Artenvielfalt Brasiliens, die in Partnerschaft mit lokalen Gemeinschaften geerntet werden. Dank unseres seit Beginn eingebrachten Engagements zugunsten der nachhaltigen Entwicklung und der Zielsetzungen, bis 2020 positive Effekte für die Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft zu generieren, ist Natura überdies eines der weltweit größten B Corp zertifizierten Unternehmen und das erste börsennotierte Unternehmen, das im Dezember 2014 diese Zertifizierung erhalten hat. Die Unternehmensgruppe Natura & Co ist ebenfalls Eigentümerin des australischen Kosmetikherstellers Aesop mit Verkaufsstandorten in Ozeanien, Asien, Europa und Nordamerika und seit Juni 2017 auch Eigentümerin von The Body Shop (zuvor Teil der L'Oréal-Gruppe).

Für Natura ist Innovation einer der Dreh- und Angelpunkte für die Umsetzung einer nachhaltigen Entwicklung. Im Jahr 2016 investierte das Unternehmen zu diesem Zweck 50 Millionen Euro und führte 255 Produkte ein, sodass ein Innovationsindex (Prozentsatz des Erlöses für die in den letzten beiden Jahren eingeführten Produkte) von 54,3 %.

Kosmetik-Pionier in Brasilien

Gegründet im Jahr 1969, ist Natura & Co ein multinationales brasilianisches Unternehmen für Kosmetik-, Hygiene- und Schönheitsprodukte. Natura & Co ist in Brasilien Marktführer der Direktvertriebsbranche, hat im Jahr 2018 einen Bruttoumsatz von 13,4 Milliarden BRL (3 Milliarden Euro) generiert und zählt 6400 Mitarbeiter sowie 1,8 Millionen Berater*innen.
Natura & Co umfasst die Unternehmen Natura, Aesop & The Body Shop.

Über Brasilien hinaus hat das Unternehmen ebenfalls Niederlassungen in Argentinien, Bolivien, Chile, Mexiko, Peru, Kolumbien, den USA und Frankreich.
Es verfügt über Produktionsstätten in Cajamar (Bundesstaat São Paulo), in Benevides (Bundesstaat Para) sowie Forschungs- und Technologiezentren in São Paulo, Manaus (Bundesstaat Amazonas) und New York (USA).
Die Produkte von Natura werden entwickelt, um für Freude und Wohlbefinden zu sorgen. Sie wecken die Sinne und verbessern die Beziehung der Menschen zu sich selbst, zu ihrem Körper, anderen Menschen und der ganzen Welt.

Die nachhaltige Entwicklung ist der Kern unseres Engagements.

Seit seiner Gründung gehört die nachhaltige Entwicklung zu einem der Hauptanliegen von Natura. Den Wald bewahren, Abfall reduzieren, Klimaschutz … Natura setzt sich tagtäglich für unseren Planeten ein. Doch unser Engagement beschränkt sich nicht nur darauf. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir uns engagieren.

Unser Engagement

Umweltengagement

Seit einigen Jahren ist das Thema Abfallreduzierung immer aktueller geworden.
Von der Entwicklung von Loseproduktangeboten in Supermärkten bis hin zum allmählichen Verschwinden von Plastik-Einkaufstüten und der Nutzung von Balkonkompostern kann jeder auf seine Weise dazu beitragen, die globale Abfallproduktion zu reduzieren.
Natura engagiert sich seit Jahrzehnten konkret für den Umweltschutz.

Mehr erfahren

Soziales und karitatives Engagement

Luiz Seabra gründete Natura mit dem Bestreben, seine Leidenschaft für Kosmetik und zwischenmenschliche Beziehungen in Einklang zu bringen, um eine über den kommerziellen Aspekt hinausgehende menschlichere, wirkungsvollere und nachhaltigere Dimension zu schaffen.
Sein Ideal: jeden Tag und Stück für Stück die Welt zu verbessern, indem jedem die Möglichkeit geboten wird, eine bessere Beziehung zu sich selbst und anderen zu entwickeln – das Prinzip des bem estar bem.
Eine bessere Welt zu schaffen, bedeutet ebenfalls, einem jeden die Möglichkeit zu bieten, dazuzugehören und seinen Beitrag zu dieser neuen Zukunft zu leisten, und daher hat auch Bildung für Natura einen so hohen Stellenwert.

Mehr erfahren

Wirtschaftliches Engagement

Natura ist das fünftgrößte Direktverkaufsunternehmen der Welt.
In dieser Eigenschaft bieten wir hochwertige und stets innovativere Kosmetikprodukte an, die das Wohlbefinden fördern und die Sinne wecken.
Unser Ziel besteht darin, Werte auf Grundlage der folgenden 3 Säulen zu generieren: Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt. Das Programm Amazônia ist hierfür ein gutes Beispiel und unsere alltäglichen Handlungen werden von dem Gebot der Harmonisierung dieser 3 Säulen geleitet.

Unseren Jahresbericht lesen

Unsere Geschichte

  1. Die Anfänge

    1969

    Mit seiner Leidenschaft für Kosmetik und zwischenmenschliche Beziehungen gründete Luiz Seabra ein Unternehmen namens „Indústria e Comércio de Cosméticos Berjeaut”, das wenige Monate später in Natura umbenannt wurde.

  2. Erstes Geschäft

    1970

    Eröffnung des ersten Geschäfts von Natura in der Rua Oscar Freire in São Paulo. Luiz Seabra bedient persönlich seine Kunden.

  3. Direktverkauf

    1974

    Natura beginnt seine Entwicklung mittels eines Direktvertriebsmodells.

  4. Eine Herrenproduktlinie

    1979

    Einführung einer Produktlinie mit der Bezeichnung SR N, die den Auftakt des Segments für Herrenprodukte darstellte, zum damaligen Zeitpunkt eine echte Neuheit.

  5. Eine rasche Entwicklung

    1980

    10 Jahre nach seiner Gründung zählt Natura bereits 200 Angestellte und mehr als 2000 Berater*innen.

  6. Beginn der Internationalisierung

    1982

    Der erste Markteintritt von Natura außerhalb Brasiliens erfolgt in Chile.

  7. Innovation

    1983

    Natura ist die erste Marke in Brasilien, die Nachfüllpackungen anbietet.

  8. Chronos

    1986

    Einführung von Chronos, einer Anti-Aging-Serie, die die Schönheit von Frauen in jeder Lebensphase würdigt.

  9. Unser Logo

    1990

    Die Rosaceae-Blüte wird zu unserem Symbol.

  10. Argentinien & Peru

    1992

    Natura baut seine internationale Geschäftstätigkeit aus, indem Niederlassungen in Argentinien und Peru eröffnet werden.

  11. Mamãe e Bebê

    1993

    Einführung der Produktlinie Mamãe e Bebê, die die Stärkung der Verbindung zwischen Mutter und Baby in den Vordergrund stellt.

  12. Crer Para Ver

    1995

    Einführung von Crer Para Ver, unserer einzigen nicht-kosmetischen Produktlinie, deren Erlöse vollständig an Vereine ausgeschüttet werden, die sich zugunsten der Bildung engagieren.

  13. Ekos

    2000

    Einführung der Produktlinie Ekos, um die Schätze der brasilianischen Artenvielfalt zu honorieren und die wirtschaftliche Entwicklung der benachteiligten Regionen Brasiliens zu fördern.

  14. Börsengang

    2004

    Öffnung unseres Kapitals für private Investoren an der Börse von São Paulo.

  15. Ankunft in Frankreich

    2005

    Eröffnung der ersten Boutique in Paris, Frankreich.

  16. Cruelty Free

    2006

    Natura schließt für die Gesamtheit seiner Produktionsprozesse Tierversuche aus.

  17. Kohlenstoffneutral

    2007

    Einrichtung des Programms Carbon Neutre, um die Gesamtheit unserer Treibhausgasemissionen innerhalb unserer gesamten Produktionskette zu überwachen und zu reduzieren.

  18. 40 Jahre

    2009

    Natura wird 40 Jahre alt und überschreitet den symbolischen Meilenstein von weltweit einer Million Berater*innen.

  19. Bildung

    2010

    Gründung des Instituts Natura, um Bildungsförderungsinitiativen für alle zu unterstützen.

  20. Amazônia

    2011

    Die Einführung des Programms Amazônia zur Förderung von Investitionen und Wirtschaft im Amazonasgebiet.

  21. Ecoparc & B Corporation

    2014

    Einweihung des Ecoparc von Benevides im Bundesstaat Para, Wirtschaftszentrum auf der Basis eines industriellen Symbiose-Konzepts.
    Im selben Jahr wird Natura zum ersten börsennotierten Unternehmen, das die Zertifizierung B Corp erhält.

  22. Vertrieb

    2016

    Eröffnung neuer Geschäfte in ganz Brasilien und der ersten Boutique in den USA (New York).

  23. Natura & Co.

    2017

    Entstehung der Gruppe Natura & Co, die als Zusammenschluss dreier nunmehr fusionierten Unternhmen fungiert: Natura, Aesop & The Body Shop.

Laden
Laden