Diese Website verwendet Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern.
  • Natura Ekos Cacau

CACAU, DER KLEINE VON DER MATA ATLÂNTICA GESCHÜTZTE BRUDER...

Wie in vielen Fabeln ist es nicht immer der Größte und Stärkste, der die großartigsten Dinge erreicht.
Dies trifft auch auf den Cacaueiro zu, den Baum, der den Cacau in der brasilianischen Mata Atlântica, dem atlantischen Regenwald, hervorbringt. Trotz seiner geringen Größe stellt dieser Baum hohe Ansprüche an seinen Anbau: Er verträgt keine großen Klimaschwankungen, benötigt eine kontrollierte Wasserversorgung und verträgt vor allem nicht zu viel Sonne.
Deshalb ist Cacau über seine uns allen gut bekannten Geschmackseigenschaften hinaus so wichtig für die Wälder Brasiliens: Um eine gute Cacau-Ernte zu erzielen, muss man sich um die vielen Bäume kümmern, die die Cacau-Pflanzen umgeben, und ihnen so Schatten und optimale Wachstumsbedingungen garantieren.
Natura arbeitet seit vielen Jahren mit Gemeinschaften der Mata Atlântica zusammen, um die besten Praktiken für die Ernte eines biologisch angebauten Cacau zu entwickeln, der ohne Düngemittel oder Pestizide angebaut wird und von vielen großen Bäumen umgeben ist, die ihn schützen und einen reichen und lebendigen Wald mit all seinen Insekten und wild lebenden Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum erhalten.

VON PRODUKTEN UND MENSCHEN …

Hinter dem Cacau stehen die Mitglieder der Gemeinschaft CABRUCA.

Die Ernte von Cacau wird von der Gemeinschaft CABRUCA (Genossenschaft der Bioproduzenten Südbahias) in der Regel zwischen September und November eines jeden Jahres durchgeführt.
Auf ihren Plantagen ernten die Cacau-Bauern die Früchte mit Hilfe einer Baumschere. Sie sammeln diejenigen auf, die zu Boden gefallen sind, und bringen die gesamte Ernte inmitten des Waldes in Form von kleinen, mit Fahnen markierten Hügeln zusammen.

Direkt vor Ort werden die geernteten Früchte gespalten, wobei ihre Samen und ihr Fruchtfleisch austreten. Der ohne Düngemittel oder Pestizide angebaute und auf diese Weise geerntete Cacau ist biologisch. Aus diesem Fruchtfleisch wird ein besonders süßer und aromatischer Saft gewonnen, der den Durst löscht und erfrischt.

Für diese Produzenten ist die Partnerschaft mit Natura mehr als nur eine Handelsbeziehung, vielmehr handelt es sich um eine echte Partnerschaft, bei der die Wechselbeziehung auf lange Sicht angelegt ist. Natura lernt von ihrem Know-how, von ihrer Art der Verwendung und garantiert ihnen im Gegenzug ein angemessenes und regelmäßiges Einkommen und vermittelt ihnen Wissen über nachhaltige Kultur, Organisation und Verhandlungen.

VON DER BOHNE ZUR CACAU-BUTTER

Die Bohnen aus der Cacau-Schote werden in die Lagerhäuser transportiert, wo sie 5 bis 9 Tage lang einen Fermentierungsprozess durchlaufen. 

Danach werden sie an der Sonne getrocknet, wo sich ihre violetten Töne in eine braune Farbe verwandeln und sich ihre Aromen entfalten. 

Eine andere uralte Tradition besteht darin, diese Bohnen lange Zeit zu zertrampeln, um eine vollständige, noch wirksamere Trocknung zu erreichen, die besonders in Brasilien, wo die Umgebungsluft ständig feucht ist, schwierig zu bewerkstelligen ist. 

Am Ende dieses langen Prozesses können diese Bohnen gepresst werden, um unter anderem die berühmte reichhaltige und cremige Cacau-Butter zu extrahieren.

IHRE VORZÜGE FÜR DIE HAUT

Cacau-Bohnen sind sehr wertvoll, weil sie die kostbare Cacau-Butter enthalten, die außergewöhnliche Eigenschaften für die Haut hat. Ihre intensiv feuchtigkeitsspendende Wirkung ist weltweit bekannt. Cacau-Butter macht die Haut geschmeidig, ist reich an Fettsäuren und spendet viel Feuchtigkeit. Sie verhindert, dass die Haut austrocknet und stellt ihre Geschmeidigkeit wieder her, wobei sie dafür sorgt, dass sie langfristig mit Feuchtigkeit versorgt wird und geschmeidig bleibt. Die Produkte der Linie Ekos Cacau, die mit Cacau-Butter angereichert sind, verströmen einen wohltuenden Duft und besitzen eine cremige, feste Textur. Sie hinterlassen ein reichhaltiges, angenehmes Hautgefühl und dieser Komfort wird durch einen köstlichen, beruhigenden Duft und eine lang anhaltende Feuchtigkeitsversorgung noch intensiviert.


IM HERZEN DES AMAZONASGEBIETS MIT EKOS CACAU

 
Laden
Laden