Diese Website verwendet Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern.

UNSERE WERTE

ESA Children

Wir glauben, dass das Leben eine Kette von Beziehungen ist. Nichts im Universum existiert für sich allein. Alle Elemente hängen miteinander zusammen. Die Verbesserung der Beziehungen zwischen den Menschen bildet die Grundlage einer menschlichen Revolution, die dem Frieden, der Solidarität und dem Leben in allen seinen Formen zuträglich ist.
Dieses Streben nach Exzellenz in Verbindung mit der Suche nach der Wahrheit kommt der Gesellschaft als Ganzes zugute, deren Vielfalt die Garantie für ihren Reichtum und ihre Vitalität ist. Das Streben nach Schönheit, ein genuines Streben jedes Menschen, muss von vorgefassten Ideen und anderen Marktdiktaten befreit werden.
Das Unternehmen als lebendiger Organismus ist ein dynamisches, auf Beziehungen basierendes Ganzes. Allein seine Fähigkeit, die Welt zu verändern, wird seine Nachhaltigkeit und seinen Wert sichern.

NACHHALTIGE INNOVATION UND ENTWICKLUNG

Nachhaltige Entwicklung

Unser Unternehmen wird von Innovation und dem ständigen Bemühen um die Optimierung unserer Dienstleistungen und unseres Managementstils geleitet. Kreativität und Exzellenz sind unsere Leitlinien zur Bewältigung der Herausforderungen, die die nachhaltige Entwicklung mit sich bringt. Es ist dieses Engagement für Innovation und nachhaltige Entwicklung, dank dem wir zu den ersten gehören, die die brasilianische Biodiversität auf ethische Weise nutzen und dabei traditionelles Wissen und wissenschaftliche Forschung miteinander verbinden.

VOM WALD INS LABOR

Bildtitel

Das Auswählen von Inhaltsstoffen für die Formulierung unserer Produkte aus der biologischen Vielfalt ist viel mehr als nur eine einfache Marketingentscheidung. Es ist der Wille, die Geschäfte anders zu führen. Die Entdeckung von Inhaltsstoffen, die aus der Biodiversität stammen, oder ihre neuartige Verwendung sind das Ergebnis einer eingehenden Recherche sowohl in der wissenschaftlichen Literatur als auch in Bezug darauf, wie sie lokal verwendet werden.
In unseren Labors verwandeln wir diese Inhaltsstoffe dann in neue Formeln und Produkte. Seit 2006 wurden Wirkstoffe oder neue Formeln nicht mehr an Tieren getestet. Außerdem kaufen wir keine an Tieren getesteten Wirkstoffe ein. Die Sicherheit unserer Verbraucher(innen) ist dank des Kosmetik-Vigilanzsystems auch gesichert. Im Rahmen dieses sicheren Prozesses arbeiten wir mit einem Netzwerk von Partnern zusammen, die für unser Geschäft von entscheidender Bedeutung sind, darunter Gemeinschaften, Nichtregierungsorganisationen, Universitäten, Unternehmen und Regierungen.

UMWELTSCHUTZ

Bildtitel

Die Verringerung der Umweltbelastung, sowohl bei der Formulierung als auch bei der Verpackung unserer Produkte, gehört seit unseren Anfängen zu unserer Geschichte. 1983 gehörten wir zu den ersten, die „Nachfüllpackungen“ unserer Kosmetikprodukte anboten, deren durchschnittliches Gewicht 54 % unter dem einer normalen Verpackung liegt. Dank dieser Entscheidung reduzieren wir die Menge der Verpackungen, die wir auf den Markt bringen, und durch unsere Tipps werden die Verbraucher für die Ressourcen unseres Planeten sensibilisiert. Einer unserer wichtigsten Treiber für Innovationen ist die nachhaltige Nutzung der Biodiversität. Ein erfolgversprechender Ansatz für die Kreation und Entwicklung durch die Verwendung von einheimischen und exotischen Pflanzenarten, ökologische Modelle des Pflanzenanbaus, ein Zertifizierungsprogramm für Rohstoffe und unsere Partnerschaften mit lokalen Lieferanten.

NACHHALTIG WERT SCHAFFEN

Wert schaffen

Wir versuchen, Werte zu schaffen und zu teilen, indem wir wirtschaftliche, soziale und ökologische Ergebnisse erzielen. Wir stehen fest zu unserer Überzeugung: Unternehmen, die die Herausforderungen ihrer Zeit berücksichtigen und den Menschen helfen, glücklicher zu werden, werden in der Zukunft einen Unterschied machen. Daher kommt dem Begriff Netzwerk/Beziehungen, der unsere Arbeit inspiriert und leitet, eine große Bedeutung zu. Nur qualitativ hochwertige Beziehungen gewährleisten nachhaltige Ergebnisse und damit die Transparenz und Leichtigkeit der Beziehungen zu allen unseren Partnern und Interessengruppen.

BEWUSSTER UND VERANTWORTUNGSBEWUSSTER KONSUM

Verantwortungsbewusster Konsum

Um die Aufmerksamkeit unserer Verbraucher bei ihren Kaufentscheidungen auf die Bedeutung der Umwelt zu lenken, haben wir 2007 die Umwelttabelle erstellt, die Informationen über die Umweltauswirkungen der einzelnen Produkte enthält. Wir hoffen, mit dieser Tabelle das Bewusstsein in den Märkten, in denen wir tätig sind, zu erhöhen. Inspiriert durch die Nährwerttabelle von Lebensmitteln enthält diese Tabelle unter anderem den Prozentsatz der Pflanzen, die Herkunftsbescheinigung der verwendeten Rohstoffe und sie gibt an, ob die Verpackung wiederverwertet werden kann oder nicht. Ein Verbraucher, der sich für ein Produkt von Natura Brasil entscheidet, initiiert den positiven Kreislauf des verantwortungsvollen Konsums.

ANREIZPROGRAMM FÜR DIE ÖFFENTLICHE AUFKLÄRUNG

Bildtitel

Natura ist davon überzeugt, dass Bildung einer der entscheidenden Faktoren für die positive Entwicklung von Gesellschaften ist. Die Serie Crer Para Ver (Glauben, um zu sehen) wurde 1995 in Brasilien gegründet, um die in diesem Bereich tätigen Projekte zu unterstützen. Jede unserer Niederlassungen unterstützt Projekte im Zusammenhang mit den Problemen des Landes. Die Mittel für dieses Programm stammen aus dem gesamten Gewinn aus dem Verkauf von Crer Para Ver-Produkten. 2014 beliefen sich die von Brasilien und allen Natura-Operationen erzielten Gewinne auf 25,6 Millionen R$ (was 8 Millionen Euro entspricht).

VOM PROGRAMM KOHLENSTOFFNEUTRAL ZU EINEM POSITIVEN FUSSABDRUCK

Kohlenstoffneutral

Die globale Erwärmung erfordert eine dringende Veränderung der Konsum- und Produktionsmuster unserer Gesellschaft. Wir haben beschlossen, unsere Treibhausgasemissionen in allen Phasen der Produktion auszugleichen, von der Gewinnung der Rohstoffe bis zur Entsorgung unserer Produkte. Die Verwendung von Bio-Alkohol in unseren Rezepturen, die Förderung des Seetransports von Produkten, die Optimierung der Verpackung und die Entwicklung der Verwendung recycelter Materialien sind Beispiele für die ergriffenen Maßnahmen, um diese Reduzierung zu bewirken.

Laden
Laden