Diese Website verwendet Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Natura Brasil entwickelt und vermarktet Produkte für die Gesichts-, Körper- und Haarpflege und achtet dabei besonders auf die ökologischen Auswirkungen seiner Tätigkeit. Nachhaltige Entnahme von Inhaltsstoffen aus der Biodiversität Brasiliens, die Bevorzugung pflanzlicher Produkte und die Verringerung der Umweltauswirkungen von Verpackungen sind Beispiele für Maßnahmen, die auf einen immer bessere Schonung der Umwelt abzielen. Aber das ist noch nicht alles: Wir interessieren uns auch für die Probleme im Zusammenhang mit der nachhaltigen Nutzung von Energie und Wasser.

MANAGEMENT UNSERER WASSERRESSOURCEN


Cajamar

Wir überwachen den Wasserverbrauch auf allen Stufen unserer Produktionskette sowie bei unseren Lieferanten. Die Behandlung unserer Abwässer liegt uns schon immer am Herzen, und im Jahr 2000 haben wir mit der Eröffnung unserer Anlage in Cajamar (SP) schrittweise innovative Abwassertechnologien eingeführt.

Im Jahr 2013 testeten wir vier Methoden zur Feststellung unseres Wasserverbrauchs, aber auch der Auswirkungen unseres Verbrauchs und seiner Ökotoxizität auf die lokalen Ressourcen, um geeignete Lösungen zu finden und umzusetzen.

In unserem Ecoparc in Benevides (PA) haben wir Filtergärten angelegt, und wir verwenden zur Abwasserbehandlung keine Chemikalien. Stattdessen nutzen wir Pflanzen, deren Wurzeln Bakterien enthalten, die Schadstoffe abbauen und so zur Verbesserung der Wasserqualität beitragen.

Laden
Laden